The Recorder - Comerford sichert sich 1 Million Dollar für Projekte in Franklin, Hampshire County

The Recorder – Comerford sichert sich 1 Million Dollar für Projekte in Franklin, Hampshire County

Spread the love

Eine Reihe von Bildungs-, Familienmedizin-, Nahrungszugangs- und Infrastrukturprojekten in den Grafschaften Franklin und Hampshire gehören zu den lokalen Empfängern, die in einem von Gov unterzeichneten Ausgabenpaket in Höhe von 3,76 Milliarden US-Dollar enthalten sind. Charlie Baker Anfang dieses Monats.

„Ich freue mich, dass der Senat diese regionalen Prioritäten für Bildung, Ernährungssicherheit und Gesundheitsfürsorge in unser endgültiges Ausgabenpaket aufgenommen hat“, sagte Sen. Jo Comerford, der dazu beigetragen hat, 20 Millionen US-Dollar für das Community Preservation Act (CPA) zu sichern, zusätzlich zu den 1 Million US-Dollar an gezielten Ausgaben in beiden Bezirken. „Ich bin den Wählern dankbar, die diese Bedürfnisse und Möglichkeiten mit unserem Büro angesprochen haben, und meinem Team, das mir geholfen hat, dieses Geld zu unseren Leuten nach Hause zu bringen.“

Das Geld, das Teil einer Änderung eines Gesetzesentwurfs zur wirtschaftlichen Entwicklung ist, der Anfang dieses Monats vom Gesetzgeber verabschiedet wurde, umfasst 200.000 US-Dollar für das Massachusetts Food Trust-Programm, das von der in Greenfield ansässigen Franklin County Community Development Corporation verwaltet wird; 200.000 $ für die Reparatur der Grundschulinfrastruktur in Shutesbury; 175.000 US-Dollar zur Unterstützung einer Initiative für vielfältige Lehrerkräfte der in Northampton ansässigen Collaborative for Educational Services und zur Unterstützung der gemeinnützigen Arbeit an öffentlichen Schulen in Northampton; 275.000 $ für die Reparatur von Brandschäden an der Smith Vocational and Agricultural High School in Northampton; und 100.000 US-Dollar für das Familienmedizin-Aufenthaltsprogramm des Baystate Franklin Medical Center in Greenfield.

Dr. Robert Baldor, Gründungsvorsitzender und Professor für Familienmedizin der University of Massachusetts Medical School-Baystate Department of Family Medicine, sagte, dass die 100.000 US-Dollar dazu beitragen werden, die jetzt etwa 5 Millionen US-Dollar Investition des Krankenhauses in die Schaffung einer hochmodernen Klinik-/Lehreinrichtung zu finanzieren in 48 Sanderson St., deren Arbeiten begonnen haben und noch andauern.

„Das ist eine wirklich schöne Anerkennung des Bedarfs in diesem Bereich“, sagte er. „Es ist wirklich eine langfristige Investition in Franklin County.“

Mit der COVID-19-Pandemie und der Inflation sind die Kosten des Projekts laut Baldor von 4,2 Millionen US-Dollar auf 5 bis 5,5 Millionen US-Dollar „explodiert“. Bisher hat die Gemeinde dazu beigetragen, mehr als 600.000 US-Dollar zu sammeln, um sie zu unterstützen.

Die erste Phase des Projekts ist abgeschlossen – der Ausbau des Unterrichtsraums und der Konferenzräume.

„Wir renovieren das gesamte Gebäude, nicht nur den Bildungsbereich“, erklärte Baldor. „Es ist ein zweistöckiges Gebäude. Die dortigen Dienste werden alle nach unten verlegt und die Familienmedizin wird das gesamte Obergeschoss übernehmen.“

Baldor sagte, mit der ersten Kohorte von Hausärzten an Bord und der zweiten Kohorte, die im Juli 2023 beginnen soll, werde das nächste Jahr Geduld erfordern, da die Bauarbeiten stattfinden, während die Ärzte ihre Patienten weiterhin sehen.

„Mir ist klar, dass es da draußen so viele Bedürfnisse gibt, und die Bedeutung dessen zu erkennen, was dies für Franklin County bedeutet … und uns zu helfen, dies voranzutreiben“, begann Baldor. „Es ist wunderbar, dass das Büro von (Comerford) dies durchsetzen konnte.“

In Northampton erhält die Collaborative for Educational Services 175.000 US-Dollar, von denen etwa 150.000 US-Dollar die Arbeit der Diverse Teacher Workforce Coalition unterstützen. Die verbleibenden 25.000 US-Dollar werden laut Entwicklungsdirektorin Isolda Ortega-Bustamante der Arbeit der Kooperation in den Northampton Public Schools zugute kommen.

„Diese Zuweisung von 150.000 US-Dollar wird direkte Dienstleistungen für schwarze und lateinamerikanische Parapädagogen und Lehrer auf ihrem Weg zur staatlichen Lizenzierung unterstützen, das aktuelle Programm aufrechterhalten, den Infrastrukturaufbau unterstützen und unsere Arbeit ausweiten, um eine immer größere Wirkung in unserer Region zu erzielen.“ Ortega-Bustamante sagte in einer Erklärung. „Das (Massachusetts Department of Elementary and Secondary Education) und die meisten öffentlichen Schulbezirke erkennen die Erweiterung der Lehrerschaft und die Erhöhung der Lehrervielfalt als Schlüsselthemen an, und (die Collaborative for Educational Services) ist sehr glücklich, von der Zusammenarbeit mit so großartigen Partnern in unserem zu profitieren Region, um diese Probleme gemeinsam anzugehen, jetzt mit der unglaublichen Unterstützung von Sen. Comerford und ihre Kollegen durch diese Zulage.“

In Greenfield erhält die Franklin County Community Development Corporation 200.000 US-Dollar zur Unterstützung des Massachusetts Food Trust Program, das Darlehen, Zuschüsse und Unternehmensunterstützung bereitstellt, um dazu beizutragen, gesunde, erschwingliche Lebensmittel in einkommensschwache, unterversorgte Gebiete zu bringen.

„Wir sind sehr aufgeregt und dankbar“, kommentierte Senior Program Manager Rebecca Busansky. „Angesichts der Auswirkungen in den letzten vier Jahren, seit wir das Programm gestartet haben, ist es wirklich wichtig geworden, das Programm aufrechtzuerhalten und jetzt auszubauen.“

Sie sagte, diese 200.000 Dollar würden die 1 Million Dollar ergänzen, die das Programm jedes Jahr vom Staat erhält.

„Wir unterstützen viele kleine unabhängige Supermärkte, mobile Märkte, Hofläden, Bauernmärkte und Bauernstände mit der Art von gesunder Lebensmittelfinanzierung, die wir in anderen Bundesstaaten gesehen haben“, erklärte Busansky. „Es war wirklich aufregend … und wir freuen uns auf die kommende Arbeit.“

Reporterin Mary Byrne ist unter mbyrne@recorder.com oder 413-930-4429 erreichbar. Twitter: @MaryEByrne.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.