Sweetch verstärkt den Beirat mit der Ernennung der Expertin und Innovatorin für Adipositasmedizin, Dr. Fatima Cody Stanford

Sweetch verstärkt den Beirat mit der Ernennung der Expertin und Innovatorin für Adipositasmedizin, Dr. Fatima Cody Stanford

Spread the love

Als einer der weltweit am meisten zitierten und respektierten Adipositasmediziner und -wissenschaftler wird Dr. Stanford die Führungsrolle von Sweetch im Adipositasmanagement stärken

Tel Aviv, Israel, 16. November 2022 Sweetch, ein Innovator für digitale Therapeutika und Schöpfer der Precision-Engagement-Plattform für chronische Erkrankungen, gab heute bekannt, dass Fatima Cody Stanford MD, MPH, MPA, MBA, FAAP, FACP, FAHA, FAMWA, FTOS dem Unternehmen als Berater beigetreten ist. Dr. Stanford, Arzt und Wissenschaftler für Adipositasmedizin Massachusetts Allgemeines Krankenhaus (MGH) und Harvard Medizinschule (HMS), wird Sweetch mit ihrer weitreichenden Expertise in Pflegemodellen für Adipositas bei der Umsetzung von Adipositas-Management-Praktiken helfen.

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nimmt die Prävalenz von Adipositas und Übergewicht weltweit zu und wirkt sich erheblich auf die globale Gesundheit aus. Laut einer Studie aus dem Jahr 2017 sterben jährlich 4 Millionen Menschen an gesundheitlichen Problemen, die durch Übergewicht oder Fettleibigkeit verursacht werden.

„Die Politik und das Management von Adipositas wurden viel zu lange übersehen. Daher bin ich besonders stolz darauf, einer Organisation beizutreten, die der Gerechtigkeit und Zugänglichkeit von Hilfsmitteln zur Unterstützung der Adipositasversorgung für alle Gesundheitsgruppen ebenso große Bedeutung beimisst wie mir“, sagte Dr. Stanford . “Menschen mit Adipositas brauchen bessere Hilfsmittel, um mit ihrer Erkrankung umzugehen und ihre Lebensqualität zu verbessern. Unsere Verantwortung liegt in der Innovation und Aufklärung, um Patienten weltweit bessere Gesundheitsergebnisse zu ermöglichen.”

Einer der ersten durch ein Stipendium ausgebildeten Adipositasmediziner, Wissenschaftler und Pädagogen, Dr. Stanford, ist ein international angesehener klinischer Forscher, der über 170 Peer-Review-Veröffentlichungen veröffentlicht hat, die sich weltweit auf die klinische Praxis auswirken. Sie hat über 300 eingeladene Vorträge über Adipositas, Diversität und Inklusion auf Konferenzen in New York gehalten Die Vereinigten Staaten und im Ausland. Dr. Stanford ist der einzige Kinderarzt im Pediatric Guidelines Committee der American Society for Metabolic and Bariatric Surgery (ASMBS) und hatte führende Positionen in der World Medical Association, der American Medical Association, dem American College of Physicians, der American Academy of Pediatrics, American, inne Heart Association, The Obesity Society und der Massachusetts Medical Society.

DR. Stanford erhielt ihr Medizinstudium an der Medizinische Hochschule von Georgia School of Medicine als Stoney Scholar und absolvierte eine Stipendienausbildung in Adipositasmedizin und Ernährung an Massachusetts Allgemeines Krankenhaus u Harvard Medizinschule. Sie erhielt ihren MPA von der Harvard Kennedy School of Government als Zuckerman Fellow. Sie absolvierte ihre Facharztausbildung für Innere Medizin und Pädiatrie an der Universität von South Carolina Schule für Medizin.

Sweetch arbeitet als Entwickler hyperpersonalisierter Engagement-Lösungen für verschiedene chronische Erkrankungen unermüdlich daran, die Prävalenz und die gesundheitlichen Auswirkungen von Fettleibigkeit zu verringern. Die App erleichtert das Gewichtsmanagement, indem sie Patienten hilft, ihr Behandlungsprogramm einzuhalten und ihre Mikroziele durch Just-in-Time-Empfehlungen für Ernährung und körperliche Aktivität zu erreichen.

“Angesichts der hohen Prävalenz von Adipositas, Übergewicht und ihren vielen komorbiden Gesundheitszuständen weltweit müssen wir diesen Zustand direkt angehen und das Leben von 39 % der Menschen mit Übergewicht weltweit verbessern”, sagte Dr. Yossi Bahagon, Vorsitzender von Sweetch . “Wir begrüßen Dr. Stanford und ihre umfassende Erfahrung und ihr Fachwissen im Bereich Adipositas-Innovation in unserem Beirat und freuen uns auf die Zusammenarbeit, um das Leben von Patienten weltweit zu verbessern.”

Über Sweetch

Sweetch ist der Entwickler hyperpersonalisierter Engagement-Lösungen für chronische Erkrankungen.

Sweetch ist das erste verhaltenswissenschaftliche Unternehmen, das KI und EI (emotionale Intelligenz) nutzt und es Pharmaunternehmen, Geräteherstellern, Kostenträgern und Gesundheitsdienstleistern ermöglicht, kontinuierliche Beziehungen aufzubauen und mit jedem einzelnen Patienten mit chronischen Erkrankungen in großem Maßstab in Kontakt zu treten. Sweetch bietet eine klinisch validierte Plattform für digitale Therapeutika, die Einzelpersonen dazu bringt, ihre Gesundheitsziele mit hyperpersonalisierten Empfehlungen zur richtigen Zeit, im richtigen Ton und im realen Kontext während ihrer gesamten Gesundheitsreise zu erreichen. Durch die Analyse der Persönlichkeit, des Verhaltens und des Kontexts jedes Benutzers identifizieren die proprietären Algorithmen von Sweetch die Compliance-Muster des Einzelnen und passen die Empfehlungen kontinuierlich an jeden Benutzer an, was zu einer deutlich verbesserten Einhaltung von Behandlungsprogrammen, besseren Gesundheitsergebnissen und einer Ökonomie im Gesundheitswesen führt. Sweetch ist HIPAA- und DSGVO-konform.

Weitere Informationen finden Sie unter https://sweetch.com/.

Folgen Sie Sweetch auf LinkedIn.

Medienkontakt:
FINN-Partner für Sweetch
Goel Jaspis
Goel.Jasper@finnpartners.com
054-467-6981

Zitieren

Originalinhalt anzeigen: https://www.prnewswire.com/news-releases/sweetch-strengthens-advisory-board-with-appointment-of-obesity-medicine-expert-and-innovator-dr-fatima-cody-stanford- 301679744.html

QUELLE Sweetch

Leave a Comment

Your email address will not be published.