Steelers rocken den Laufsteg

Steelers rocken den Laufsteg

Spread the love

Die Jersey-Szene eröffnete den Fashion-Spaß, und es wäre nicht komplett ohne „Renegade“-Schlager und die Cheerleader der University of Pittsburgh, die das Blut der Menge in Wallung bringen. Die Szene endete mit einer rührenden Note, als das Trikot des verstorbenen Steelers-Quarterback Dwayne Haskins als Hommage zu seinen Ehren gezeigt wurde.

Während der Show wurden auch einige verborgene Talente enthüllt, wobei der Punter Pressley Harvin und der Cornerback Arthur Maulet nicht davor zurückschreckten, ihre Fähigkeiten zu zeigen.

Harvin spielte Drakes „Look What You’ve Done“, das erste Lied, das er als Kind auf dem Klavier spielen lernte.

„Musik liegt in meiner Familie. Meine beiden Großeltern väterlicherseits spielten Klavier. Mein Vater spielte lange Zeit Klavier“, sagte Harvin. “Es war etwas, das durch Church gebracht wurde. Ich habe mir das Spielen selbst beigebracht, als ich aufwuchs. Ich habe ein bisschen in Church gespielt und bin dabei geblieben. Ich kann es jetzt ziemlich fließend. Ich spiele seit der Mittelschule. Ich war in der Jazzband und spielte dort und ich spielte auch Saxophon.

„Als wir im College zu einem Auswärtsspiel gingen, hatten sie, je nachdem, wo wir wohnten, Klaviere in der Hotellobby. Die Jungs gingen vorbei und drückten Tasten und wussten nicht, was sie taten. Ich setzte mich hin und fing an zu spielen und es würde sich gut anhören. Ich spiele hin und wieder vor Leuten. Ich habe heute Abend nicht vor so vielen Leuten gespielt, vor denen ich Fußball spiele, also war das eine gute Sache.”

Maulet war an der Reihe, mit einer elektrischen und lustigen Lippensynchronisation von Vanilla Ices „Ice, Ice Baby“ zu glänzen.

“Letztes Jahr war mein erstes Jahr hier und ich war etwas schüchtern, ich habe kein einziges Interview gegeben”, sagte Maulet. „Sie haben mich wieder für einen Mehrjahresvertrag unter Vertrag genommen und ich dachte, ich muss mehr in der Community sein. Das war eine einfache Entscheidung.

“Ich habe so etwas noch nie gemacht. Ich bin aber nicht schüchtern. Es hat Spaß gemacht. Es war eine Chance, die Leute zu unterhalten, die uns unterstützen, und einfach Spaß zu haben.”

Die aus Pittsburgh stammende und Star des Broadway, Amanda Felicia Foote, führte eine erstaunliche Wiedergabe von „Raise You Up“ auf, um Höhepunkte der Arbeit der Steelers-Spieler in der Pittsburgh-Community zu sein.

Die Spieler hatten die Möglichkeit, ihre eigenen Markenstile zu zeigen, wobei Maulet, Harris und Marcus Allen in ihren eigenen Looks auf den Laufsteg gingen. Ihre Teamkollegen trugen die heißesten Steelers Pro Shop-Styles und zeigten eine Vielzahl von Möglichkeiten, schwarz-goldene Styles zu tragen.

Eines der modischen Highlights waren Models und Spielerfrauen, die die neuesten Looks von Kiya Tomlin trugen, einschließlich ihrer NFL-Linie, sowie einzigartige, einzigartige Stücke, die sie nur für die Show entworfen hatte.

„Sobald die Show vorbei ist, habe ich ein ganzes Jahr Zeit, um darüber nachzudenken und mich auf das nächste Jahr zu freuen“, sagte Kiya Tomlin. „Als kreativer Kopf bin ich immer unterwegs. Dieses Jahr haben wir die beiden zusammengeführt, indem wir Stücke aus meiner Linie und auch Steelers-Trikots verwendet haben, um einzigartige Stücke zu schaffen.“

Rookies betraten die Bühne in maßgeschneiderten Anzügen, die von Surmesur entworfen wurden, und die CLO Chorus Line schloss sich ihnen für ein mit Stars besetztes Spektakel an.

Und es waren die Spieler und ihre Familien, die die Nacht beleuchteten, als sie in formeller Kleidung herauskamen, immer einer der Höhepunkte der Show.

“Es ist so eine weichere Seite”, sagte Greta Rooney. „Es ist immer toll, sie ohne Helm zu sehen. Sie kommen zu Stage AE, sie gehen auf die Bühne, sie sind so stolz auf ihre Familien und Teamkollegen. Und für die Fans bekommen sie einen Platz in der ersten Reihe, um zu sehen, wie großartig unsere sind Spieler sind in der Community.”

Anthony Miller und seine Freundin Ariana Novak gewannen zusammen mit ihrem Sohn Anthony III den Family Swag Award, während Levi Wallace den Swag Award für seine Bühnenpräsenz und seinen Stil mit nach Hause nahm.

Während die Show vorbei ist, können die Fans ihren Teil dazu beitragen, den Wohltätigkeitsorganisationen zu helfen. Die Online-Auktion Rock Steelers Style läuft bis zum 21. Oktober online, und Fans können auf einzigartige, einzigartige Artikel bieten.

–>>Sehen Sie sich die Auktionsartikel an und bieten Sie hier: Rock Steelers Style 2022: A New Era Auction

Leave a Comment

Your email address will not be published.