Schalten Sie während des International Podcast Day CWRU-Inhalte ein

Schalten Sie während des International Podcast Day CWRU-Inhalte ein

Spread the love

Von tiefen Einblicken in wahre Krimis bis hin zu leidenschaftlichen Gesprächen über politische Ereignisse hat Podcasting eine Welt voller Möglichkeiten für Menschen eröffnet, ihre Meinungen und ihr Fachwissen auszutauschen.

Dies war der Fall bei Case Western Reserve, wo sich viele Mitglieder der Universitätsgemeinschaft dem freien Medium zugewandt haben, um Informationen auszutauschen. Egal, ob Sie daran interessiert sind, die Geschäftswelt zu verstehen, Tipps für die Bewerbung an der medizinischen Fakultät zu erhalten oder die Außenpolitik zu verstehen, Fachwissen aus der gesamten Universität ist über Podcasts verfügbar – und The Daily hat Sie mit dieser Liste von einigen abgedeckt, die Sie Ihrer hinzufügen können Schwanz.

Nehmen Sie sich heute, am Internationalen Podcast-Tag (30. September), einen Moment Zeit, um einige der neuesten Podcasts zu streamen, die von der CWRU-Community produziert wurden.

Was wirklich zählt

Präsentiert von der Weatherhead School of Management konzentriert sich dieser Podcast auf Trendthemen in der Geschäftswelt, um relevante Themen auf den Punkt zu bringen. Ziel ist es, den Zuhörern dabei zu helfen, tiefer in die Frage einzutauchen, warum und wie sich diese Themen auf Wirtschaft und Gesellschaft auswirken. Mit Themen, die von Aktienmärkten und wirtschaftlichen Fragen bis hin zu Karrierewegen und Unternehmertum reichen, konsultiert dieser Podcast regelmäßig Experten aus verschiedenen Branchen, um ihre Perspektiven auszutauschen und dem auf den Grund zu gehen, „was wirklich zählt“. In ihrer neuesten Folge setzen sich Experten zusammen, um zu diskutieren, warum Unternehmen in ihrem Veränderungsprozess umsichtig und integrativ sein müssen, und sprechen über die Bedeutung von Offenheit und Vertrauen auf allen Ebenen innerhalb einer Organisation.

Zuhören Was wirklich zählt auf Apple Podcasts oder sehen Sie sich ihre neueste Folge auf Spotify an.

All Access: Zulassungen für Medizinschulen

Die Bewerbung an der medizinischen Fakultät kann schwierig sein. Aus diesem Grund wurde Christian Essman, Senior Director of Admissions and Financial Aid an der Case Western Reserve University School of Medicine, gegründet All Access: Zulassungen für Medizinschulen. Dieser Podcast führt seine Zuhörer in informative und unterhaltsame Gespräche zwischen Zulassungskollegen von medizinischen Fakultäten im ganzen Land ein. Potenzielle Bewerberinnen und Bewerber erwartet in diesem Podcast Transparenz über den Bewerbungsprozess für das Medizinstudium sowie Ratschläge, wie sie sich zum idealen Kandidaten entwickeln können. In der neuesten Folge werden wenig bekannte und subtile Nuancen darüber diskutiert, was einen starken Bewerber für das Medical Scientist Training Program ausmacht.

Zuhören All Access: Zulassungen für Medizinschulen bei Apple Podcasts.

Schauen Sie sich um: Angelegenheiten der öffentlichen Gesundheit

Basierend auf dem Master of Public Health-Programm an der Case Western Reserve University School of Medicine beleuchtet diese Reihe die Arbeit von Studenten, Praktikern und Forschern des öffentlichen Gesundheitswesens in und um Cleveland. Der Podcast enthält Interviews und Diskussionen mit führenden Vertretern des öffentlichen Gesundheitswesens zu wichtigen Fragen und Themen im Bereich der öffentlichen Gesundheit von heute. In der neuesten Folge hat die zweifache CWRU-Absolventin und Gesundheitsexpertin Dr. Julie Gerberding einen Gastauftritt im zweiten einer zweiteiligen Serie mit ehemaligen CDC-Direktoren. Die Diskussion in dieser Folge beleuchtet die Vorbereitung auf eine Pandemie, die Wiederherstellung des Vertrauens der Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens und Möglichkeiten, wie Medizin und öffentliche Gesundheit aus den Lehren aus COVID-19 Fortschritte machen können.

Zuhören Schauen Sie sich um: Angelegenheiten der öffentlichen Gesundheit auf Spotify.

Engineering des Gesprächs

In diesem Podcast, der dieses Semester neu gestartet wird, stellen Peer-Berater der Case School of Engineering einen kreativen Raum vor, in dem Ingenieure zusammenkommen und die Welt der Ingenieure außerhalb des Klassenzimmers erkunden können. Dieser Podcast ist Studenten gewidmet, die nach Erfolg in ihrem akademischen, erfahrungsbezogenen und persönlichen Wachstum als Ingenieure streben. In der neuesten Folge diskutieren Ingenieure über die Verbindung zwischen dem hochtechnischen Bereich des Ingenieurwesens und den eher subjektiven Bereichen der Geisteswissenschaften und Künste.

Zuhören Engineering des Gesprächs auf Spotify.

Außenpolitik sprechen

2012 in Partnerschaft mit Ideastream Public Media gestartet, Außenpolitik sprechen ist eine einstündige Radiosendung, die von Michael Scharf, Co-Dekan der Case Western Reserve University School of Law, moderiert wird. Der Podcast zielt darauf ab, herausragende und interessante außenpolitische Themen auf leicht verdauliche Weise abzudecken. Häufige Experten in der Show sind die Ethikerin Shannon French, Direktorin des Inamori International Centre for Ethics and Excellence; Militär- und Kriegsverbrecherexperte Col. (im Ruhestand) Jim Johnson, Chefankläger des Residual Special Court for Sierra Leone und Direktor des War Crimes Research Office der Universität; Völkerrechtsexpertin Milena Sterio, Professorin an der Cleveland State University; Friedensunterhändler Paul Williams, Präsident der Public International Law and Policy Group; und Menschenrechtsbehörde Avidan Cover, Associate Dean an der School of Law und ehemaliger Attorney-Adviser bei Human Rights First. Mit einem Gremium von Experten aus dem gesamten Spektrum, Außenpolitik im Gespräch bietet seinen Zuhörern eine vielfältige Perspektive.

Zuhören Außenpolitik sprechen auf Youtube.

Musikalisch erziehen

Leiterin der Musikausbildung bei Case Western Reserve, Professor Lisa Huisman Koops, geschaffen Musikalisch erziehen zur Optimierung der frühkindlichen musikalischen Entwicklung und Bildung beitragen. Der Podcast von Koops mit bekannten Musikern, Forschern und Praktikern zielt darauf ab, „Familien und Zuhörern zu helfen, Musik zu einem wichtigeren und angenehmeren Teil des täglichen Lebens zu machen“. In der neuesten Folge gesellt sich die professionell ausgebildete Hula-Tänzerin und Mutter der GRAMMY-preisgekrönten Künstlerin Kalani Pe’a, Pua Pe’a hinzu. Sie beschreibt, wie sie ihrem Sohn mit Musik geholfen hat, seine Sprachbehinderung zu überwinden. Später gibt die Musiktherapeutin Claire Morison, MT-BC, einen Expertenüberblick darüber, wie Musiktherapeuten im gleichen Kontext mit Kindern arbeiten.

Zuhören Musikalisch erziehen auf Anker.fm.

Leave a Comment

Your email address will not be published.