Oklahoma Health Care Authority veröffentlicht Antrag auf Einreichung von Vorschlägen für medizinische und Kinderfachpläne von SoonerSelect – Okemah News Leader

Spread the love

Oklahoma City, Okay – Die Oklahoma Health Care Authority sucht nach Vorschlägen zur Implementierung eines umfassenden medizinischen Versorgungssystems für das neue Gesundheitsversorgungsmodell der Behörde. FrüherAuswählen, nach Gov. Kevin Stitts Unterzeichnung von zwei Gesetzentwürfen zur Reform des Liefersystems.

FrüherAuswählen wird es der OHCA ermöglichen, bessere Anreize für gesundheitliche Ergebnisse zu schaffen und gleichzeitig die Aufsicht und Autorität über das Medicaid-Programm von Oklahoma und die Programmfinanzierung zu behalten. Die Agentur setzt sich für die Verbesserung der Gesundheit und des Lebens von Menschen ein FrüherPflegeMitglieder und hält seine FrüherAuswählen Partner durch strenge Maßnahmen zur Rechenschaftspflicht an hohe Standards.

„OHCA muss mindestens drei Vertragspartner für medizinische Dienstleistungen und einen Vertragspartner für den Spezialplan für Kinder auswählen. Vertragspartner können verantwortliche Pflegeorganisationen, von Anbietern geführte Organisationen und kommerzielle Pläne sein“, sagte Kevin Corbett, OHCA-CEO und Minister für Gesundheit und psychische Gesundheit.

Diese Partnerschaft wird es OHCA ermöglichen, die Servicequalität FrüherPflege Mitglieder erhalten, indem sie die Ressourcen der beauftragten Einrichtungen nutzen und in eine verbesserte Pflegekoordinierung und soziale Bestimmung der Gesundheit investieren, was zu verbesserten Gesundheitsergebnissen für Oklahomaner führt.

Alle Gesundheitspläne müssen zur Verfügung stehen FrüherAuswählen Mitgliedern die gleichen Gesundheitsversorgungsdienste, die derzeit von angeboten werdenFrüherPflege kann aber zusätzliche Vorteile bieten, um die Gesundheit seiner Mitglieder zu verbessern.

„Wir haben hohe Erwartungen an die beauftragten Einrichtungen, wie z. B. das Erreichen spezifischer Qualitätsmetriken und die Entwicklung von Strategien, um gesundheitliche Unterschiede und soziale Determinanten von Gesundheit anzugehen“, sagte State Medicaid Director, Traylor Rains. „Ich freue mich darauf zu sehen, wie diese Organisationen dazu beitragen, unsere Mission voranzutreiben und die Gesundheitsergebnisse für Oklahoma zu verbessern.“

Der Übergang in der Gesundheitsversorgung wird es der Agentur ermöglichen, die folgenden Ziele der Reform des Zahlungs- und Leistungssystems zu erreichen:

  • Verbessern Sie die Gesundheitsergebnisse für Oklahomaner
  • Wechseln Sie zu wertbasierter Bezahlung
  • Verbessern FrüherPflege Mitgliederzufriedenheit
  • Senken Sie die Kosten, indem Sie in die Vorsorge- und Primärversorgung investieren
  • Erhöhung der Vorhersagbarkeit der Kosten für den Staat

Oklahoma schließt sich 40 anderen Bundesstaaten an, wenn es darum geht, Drittorganisationen mit der Verwaltung bestimmter Medicaid-Leistungen zu beauftragen. Die Staaten haben positive Ergebnisse gemeldet, wie z. B. Kosteneindämmung durch Investitionen in die Primärversorgung, präventive Dienstleistungen und wirksame Qualitätsverbesserungsstrategien. Es ist üblich, dass diese Vertragsorganisationen stark in die Infrastruktur investieren, einschließlich Technologie, Personal und Forschung zu bewährten Verfahren, um die Versorgung der Mitglieder zu koordinieren. Die ausgewählten Organisationen müssen in Oklahoma präsent sein, einschließlich Schlüsselpersonal und Call-Center-Betrieb.

„Die Zusammenarbeit mit diesen hochqualifizierten Vertragsunternehmen ist der erste Schritt zur Stärkung unserer Fähigkeit, Oklahoma zu bedienen“, sagte Corbett.

Das RFP-Ausschreibungsverfahren endet am 2. August 2023. Die Aufträge werden Anfang nächsten Jahres vergeben und bekannt gegeben.

Weitere Informationen und Updates zur Lieferreform in Oklahoma finden Sie unter https://oklahoma.gov/ohca/about/delivery-reform.html.

Um die medizinische RFP anzuzeigen, besuchen Sie https://oklahoma.gov/omes/services/purchasing/solicitations/8070000052.html.

Besuchen Sie https://oklahoma.gov/omes/services/purchasing/solicitations/8070000053.html, um die RFP für den Children’s Specialty Plan anzuzeigen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.