heartland dental

Heartland Dental kooperiert mit unterstützten Praxen, um eine Veranstaltung zum Tag der kostenlosen Zahnmedizin zu veranstalten

Spread the love



Heartland Dental gab die Ergebnisse des zweiten jährlichen Free Dentistry Day bekannt 10.09. Der Tag der kostenlosen Zahnheilkunde ist ein Tag, an dem von Heartland Dental unterstützte Ärzte den Zugang zu kostenloser Zahnheilkunde für Personen ermöglichen, die andernfalls ohne zahnärztliche Versorgung auskommen würden.

Hunderte von Heartland Dental unterstützen Zahnärzte auf der ganzen Welt Die Vereinigten Staaten sich zusammenschließen, um den Gemeinden, denen sie dienen, etwas zurückzugeben, indem sie den Bewohnern eine leicht zugängliche, qualitativ hochwertige zahnärztliche Versorgung kostenlos zur Verfügung stellen. 211 von Heartland Dental unterstützte Praxen im ganzen Land nahmen dieses Jahr teil und boten 4.036 Patienten grundlegende zahnärztliche Versorgung wie professionelle Zahnreinigungen, Zahnfüllungen und Zahnextraktionen.

Spenden für Zahnbedarf wurden bereitgestellt von Heinrich Schein und Envista, zusammen mit der Unterstützung von Colgate und Septodont, wodurch die unterstützten Praxen so viele Patienten wie möglich in den Gemeinden und ohne Kosten für die Patienten versorgen können. Die Spenden spiegelten und verstärkten das gemeinsame Engagement der Unternehmen, die unterstützten Ärzte bei der Versorgung unterversorgter Gemeinschaften mit Zahnhygienebedarf zu unterstützen.

„Bei Henry Schein unterstützen wir aktiv Initiativen und Programme, die den Zugang zur Mundpflege für unterversorgte und unterrepräsentierte Gemeinschaften in Zusammenarbeit mit unseren wichtigsten Gesundheitspartnern erweitern“, sagte er Stanley M. BergmannVorstandsvorsitzender und Chief Executive Officer von Heinrich ScheinInc. „Wir applaudieren Heartland Dental und den von ihnen unterstützten Ärzten für ihre Bemühungen und freuen uns, den Free Dentistry Day für die von Heartland unterstützten Praxen zu unterstützen, was unserer Mission entspricht, die Welt gesünder zu machen.“

Seit 2010 arbeitet Heartland Dental mit seinen unterstützten Büros und Lieferpartnern im ganzen Land zusammen, um kostenlose Zahnheilkundetage anzubieten, die mehr als bieten 13 Millionen Dollar in der kostenlosen zahnärztlichen Versorgung von über 35.000 Patienten während der gesamten Laufzeit des Programms.

„Wir sind stolz darauf, dass so viele unterstützte Ärzte und Teammitglieder ihre Talente und Fähigkeiten einsetzen, um etwas zurückzugeben“, teilte sie mit Pat Bauer, President und CEO von Heartland Dental. „Der Tag der kostenlosen Zahnheilkunde ist eine Gelegenheit, denen zu helfen, die sonst möglicherweise keinen Zugang zu zahnärztlicher Versorgung hätten, und wir freuen uns, unseren unterstützten Gemeinschaften zu helfen.“

Es gibt signifikante Beweise dafür, dass die Mundpflege für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person von entscheidender Bedeutung ist. Häufige Zahnprobleme wie Karies und Zahnfleischerkrankungen können nicht nur Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, richtig zu sprechen oder zu essen, sondern können, wenn sie unbehandelt bleiben, zu vielen anderen Problemen führen, einschließlich parodontaler Erkrankungen im Zusammenhang mit Herzerkrankungen, Diabetes, Mundkrebs, Schlaganfall und Nierenerkrankungen Krankheit.

Weitere Informationen zu den kostenlosen Zahnmedizintagen finden Sie unter FreeDentistryDay.org.


Über Heartland Dental

Heartland Dental ist die landesweit größte zahnärztliche Hilfsorganisation, die nicht-klinische, administrative Hilfsdienste anbietet. Was mit dem Unternehmergeist von begann Rick WorkmanDMD hat sich mit seiner einzigen Zahnarztpraxis zu einer Unterstützung von über 2.400 Zahnärzten in über 1.600 Zahnarztpraxen in 38 Bundesstaaten entwickelt.

Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz von KKR, einer führenden globalen Investmentfirma.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte das Unternehmen online unter heartland.com.

Folge uns aufLinkedIn,Facebook,Twitterundinstagram.

Leave a Comment

Your email address will not be published.