Globaler Markt für kosmetische Zahnmedizin nach Produkt, nach Dental

Globaler Markt für kosmetische Zahnmedizin nach Produkt, nach Dental

Spread the love

New York, Sept. 20, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Reportlinker.com gibt die Veröffentlichung des Berichts „Global Cosmetic Dentistry Market By Product, By Dental Systems and Equipment, By End User, By Region, Competition, Forecast and Opportunities, 2017–2027“ – https://www.reportlinker.com/p06317601/?utm_source=GNW

Der globale Markt für kosmetische Zahnheilkunde belief sich im Jahr 2021 auf 13118,43 Millionen USD und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einer CAGR von 9,17 % wachsen. Laut einer im European Journal of Dentistry veröffentlichten Studie übersehen die meisten Menschen ihre bevorstehenden Zahnprobleme. Diese Zahnprobleme werden mit der Zeit schlimmer und beeinträchtigen ihre allgemeine Gesundheit. Millionen von Menschen haben unter anhaltenden Zahnschmerzen gelitten, weil sie sie nicht erkannt haben. Einer der wichtigen Trends, der die globale Marktgröße bis 2027 vorantreibt, ist die zunehmende Prävalenz oraler Erkrankungen wie Zahnkaries, Lippen- und Mundhöhlenkrebs und Parodontitis. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation verursachen bösartige Erkrankungen der Mundhöhle und der Lippen jedes Jahr etwa 500.000 Fälle und über 180.000 Todesfälle, was möglicherweise die Nachfrage nach ästhetischer und familiärer Zahnheilkunde weltweit erhöht. Die Zunahme der geriatrischen Bevölkerung und ihre zahnbedingten Probleme während des Alterns werden die Nachfrage nach mehr Zahnoperationen und Zahnimplantaten zur Wiederherstellung der Gesichtsform und der Sprechfähigkeit antreiben.
Steigendes verfügbares Einkommen in Entwicklungsländern und Zahntourismus.
Das wachsende verfügbare Einkommen in Schwellenländern sowie die Ausweitung des Zahntourismus beeinflussen das Wachstum des Marktes positiv.Die Erschwinglichkeit von High-End-Produkten hat die Nachfrage nach ästhetischen Implantaten in der Bevölkerung erhöht.

Darüber hinaus dürfte das hohe verfügbare Einkommen verschiedener Verbraucher aus Ländern wie China, Taiwan, Malaysia und Indonesien den Markt für ästhetische Implantate ankurbeln.Der Anstieg der Löhne und damit des verfügbaren Einkommens in den Entwicklungsländern hat dazu beigetragen, die weltweite Nachfrage nach ästhetischen Implantaten anzukurbeln Zahnheilkunde.

Tatsächlich wird der Zahntourismus zu einer beliebten Wahl für Personen, denen es nichts ausmacht, zu reisen, um Geld für ästhetische Zahnbehandlungen zu sparen, oder die zu Hause keinen Zugang zu diesen Dienstleistungen haben. Die Einfachheit und Erschwinglichkeit internationaler Reisen, um lange Wartezeiten für bestimmte Verfahren zu vermeiden, und Verbesserungen sowohl in der Technologie als auch in den Pflegestandards in vielen Ländern wecken das Interesse der Menschen, den Zahntourismus für qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu nutzen, die leicht und billiger erhältlich sind Rate in vielen Ländern als die, die in ihrem Heimatland verfügbar sind.
Technisch fortschrittliche Lösungen werden das Marktwachstum unterstützen
Die Verwendung neuartiger Materialien für Zahnrestaurationen, die Herstellung natürlicher aussehender Zähne nimmt heutzutage zu.Um alte Prozesse zu modifizieren, verwenden viele Unternehmen technologisch fortschrittliche Materialien wie Haftvermittler und Zahnzemente.

Um mehr Kunden zu gewinnen, investieren mehrere Unternehmen beträchtliche Geldsummen in die Entwicklung von minimalinvasiven Instrumenten und Behandlungen wie Zahnlasern, Kariesprävention, Bleichen, diagnostischen Anwendungen und Wachstumsmodulation.

Die Dentallaser minimieren Blutungen und bakterielle Infektionen, verursachen weniger Schäden am umgebenden Zahnfleischgewebe und sind nicht schmerzhaft. Dentallaser können verwendet werden, um Blutverlust und Patientenbeschwerden bei chirurgischen Eingriffen wie Zahnfleischerhöhung und Zahnaufhellung zu verhindern oder zu verringern.

Ein weiteres sich entwickelndes Forschungsgebiet ist die adhäsive Zahnheilkunde, die Kompositmaterialien verwendet, um die Ästhetik zu verbessern und die Zähne zu stärken, während die Zahnstrukturen nur minimal geschädigt werden. Infolgedessen steigt die Zahl der Personen, die sich für diese Operationen entscheiden.
Sensibilisierung der Verbraucher zur Unterstützung des Marktwachstums
Die kosmetische Zahnheilkunde ist heute ein schnell wachsendes Praxisgebiet, das zunehmende Wissen der Verbraucher über die neuartigen Techniken, die in der kosmetischen Zahnheilkunde verfügbar sind, macht die Menschen auf die Werkzeuge und Techniken aufmerksam, die während der Zahnheilkunde eingesetzt werden große Quelle für Patientenempfehlungen.

Die Ansprüche der Patienten haben sich über die einfache Hygiene hinaus zu einer deutlichen Verbesserung der Schönheit entwickelt, was zur sich verändernden Dynamik des Geschäfts beigetragen hat.

Die kosmetische Zahnheilkunde hat auch aufgrund des Wunsches der jüngeren Generation, ihr Bestes zu geben, um unglaubliche Möglichkeiten und persönliches Wachstum zu verfolgen, an Popularität gewonnen. Dentalprodukte und -systeme machten im Jahr 2020 den größten Marktanteil aus, was auf die breite Palette von Artikeln zurückzuführen ist, die in den meisten ästhetischen Zahnheilkunde verwendet werden Verfahren.

Kieferorthopädische Zahnspangen werden immer häufiger zur Behandlung von Zahnfehlstellungen entwickelt, da sich immer mehr Menschen für ästhetische Zahnheilkunde entscheiden. Dank CAD und CAM ist die Entwicklung von Zahnersatz ganz einfach geworden.
Sensibilisierungsprogramme für die Mundgesundheit
Regierungsinitiativen in verschiedenen Ländern, zum Beispiel das National Oral Health Program der Indian Dental Association, fördern eine proaktive und gerechte Verteilung von Mundgesundheitsdiensten sowie eine synergetische Beziehung zwischen dem privaten und dem staatlichen Sektor. Diese Bemühungen tragen zu einem erhöhten allgemeinen und Mundgesundheitsbewusstsein bei, was zu einer erhöhten Nachfrage nach zahnmedizinischen Verbrauchsmaterialien und Geräten sowie zu einem deutlichen Anstieg des Geschäfts mit ästhetischer Zahnheilkunde führt.
Marktsegmentierung
Der globale Markt für kosmetische Zahnheilkunde ist nach Produkt, Dentalsystemen und -ausrüstung, Endverbraucher und Region segmentiert. Basierend auf dem Produkt kann der Markt in Dentalsysteme und -ausrüstung, Zahnimplantate, Zahnkronen und -brücken, Zahnveneer, kieferorthopädische Zahnspangen unterteilt werden. Andere.

Basierend auf Dentalsystemen und -geräten kann der Markt in Instrumentenliefersysteme, Behandlungsstühle, Dentalhandstücke, Dentallaser, Dentalradiologiegeräte und andere unterteilt werden. Basierend auf dem Endbenutzer kann der Markt in Dental Hospital & Clinics, Dental unterteilt werden Labore, Sonstiges.

Basierend auf der regionalen Verteilung kann der Markt in Nordamerika, den asiatisch-pazifischen Raum, Europa, den Nahen Osten und Afrika sowie Südamerika fragmentiert werden. Nordamerika dominierte den Markt, wobei die Vereinigten Staaten im Jahr 2021 den größten Markt hatten.

Der Markt für kosmetische Zahnmedizin in den Vereinigten Staaten belief sich im Jahr 2021 auf 3693,58 Millionen USD, was auf den technologischen Fortschritt und die Zunahme der Zahl der Personen zurückzuführen ist, die sich für Verfahren in der kosmetischen Zahnmedizin entscheiden.
Unternehmensprofile
Henry Schein, Inc., Align Technology, Inc., DENTSPLY Sirona, Inc., Envista Holdings Corporation, Kuraray Co. Ltd, Straumann Holdings AG, Planmeca Group, 3M Company, Zimmer Biomet Holdings, Inc., Roland DG, gehören dazu wichtigsten Marktteilnehmer, die auf dem globalen Markt für kosmetische Zahnheilkunde tätig sind.

Berichtsumfang:

In diesem Bericht wurde der globale Markt für kosmetische Zahnheilkunde zusätzlich zu den ebenfalls unten beschriebenen Branchentrends in folgende Kategorien unterteilt:
• Markt für kosmetische Zahnmedizin, nach Produkt:
o Zahnärztliche Systeme und Ausrüstung
o Zahnimplantate
o Zahnkronen und Brücken
o Zahnfurnier
o Kieferorthopädische Zahnspangen
o Andere
• Markt für kosmetische Zahnmedizin, nach Dentalsystemen und -geräten:
o Instrumentenabgabesysteme
o Behandlungsstühle
o Zahnärztliche Handstücke
o Dentallaser
o Ausrüstung für die Zahnradiologie
o Andere
• Markt für kosmetische Zahnmedizin, nach Endverbraucher:
o Zahnklinik & Kliniken
o Dentallabore
o Andere
• Markt für kosmetische Zahnmedizin nach Region:
o Nordamerika
Vereinigte Staaten
Kanada
Mexiko Stadt
o Europa
Deutschland
Italien
Frankreich
Polen
Spanien
Vereinigtes Königreich
o Asien-Pazifik
China
Indien
Japan
Südkorea
Thailand
Australien
Malaysia
Vietnam
o Südamerika
Brasilien
Argentinien
Columbia
o Naher Osten und Afrika
Truthahn
Ägypten
Saudi-Arabien
VAE
Südafrika

Wettbewerbslandschaft

Unternehmensprofile: Detaillierte Analyse der wichtigsten Unternehmen auf dem globalen Markt für kosmetische Zahnmedizin.

Verfügbare Anpassungen:

Mit den gegebenen Marktdaten bieten wir Anpassungen an die spezifischen Bedürfnisse eines Unternehmens an. Für den Bericht stehen folgende Anpassungsoptionen zur Verfügung:

Firmeninformation

• Detaillierte Analyse und Profilerstellung weiterer Marktteilnehmer (bis zu fünf).
Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06317601/?utm_source=GNW

Über Reportlinker
ReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungsdaten erhalten, die Sie benötigen – sofort und an einem Ort.

____________

        

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.