Pharmaceutical Company Takes Steps Toward Sustainability

Erster stehender CT-Scanner bei Equine Sports Medicine & Surgery – The Horse installiert

Spread the love

Eine der führenden privaten Pferdepraxen in Texas, Equine Sports Medicine & Surgery (ESMS), hat den ersten stehenden CT-Scanner (Computertomographie) für Pferde im Bundesstaat installiert. ESMS, das eine der höchsten Fallzahlen bei Pferden in den Vereinigten Staaten hat, freut sich, den Asto CT Equina®-Scanner in seine Full-Service-Suite von Veterinärdiensten für Pferde aufzunehmen, um die Ergebnisse und das Wohlergehen der Patienten zu verbessern.

Dr. Chad Marsh, Veterinär der ESMS, über die Bedeutung der Technologie: „Ein stehender CT-Scanner vor Ort bei der ESMS verbessert unsere diagnostischen Bildgebungsmöglichkeiten erheblich und bietet eine sicherere und effizientere Alternative zu herkömmlichen CT-Scannern, die normalerweise erfordern, dass Pferde unter Vollnarkose gesetzt werden. Ob für Untersuchungen vor dem Kauf, die Bildgebung komplexer Lahmheitsprobleme oder die Diagnose von Nacken- oder Kopfproblemen, ein CT-Scanner direkt hier im Krankenhaus ermöglicht es uns, Patienten besser zu diagnostizieren und zu behandeln, die zuvor an eine andere Stelle für fortgeschrittene Bildgebung überwiesen worden wären. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Asto CT, um Pferdebesitzern in ganz Texas diese Spitzentechnologie zur Verfügung zu stellen.“

Die stehende CT-Technologie hat das Gesicht des Screenings und der Diagnostik in der Pferdemedizin verändert. Sichere, schnelle und qualitativ hochwertige Scans haben diese Modalität zu einem zugänglichen und effektiven Werkzeug zur Diagnose von Pathologien gemacht, die auf Röntgenbildern nicht erkannt werden können. Der Asto CT Equina®-Scanner wird derzeit von Racing Victoria in Australien verwendet, um alle am Melbourne Cup teilnehmenden Pferde zu untersuchen, bevor sie laufen, um die Früherkennung potenziell katastrophaler Verletzungen zu unterstützen.

ESMS betreut eine große Anzahl von Westernsportpferden, darunter Running Quarter Horses, Rodeo- und Showpferde. Die Installation des Equina CT-Scanners soll den Besitzern mehr Informationen liefern und das allgemeine Wohlergehen der Pferde verbessern. Das Equina ist nicht nur auf Sportpferde beschränkt, sondern ist für alle Pferde von Nutzen, für die Diagnose von Kopf, Hals und unteren Gliedmaßen. Tatsächlich war einer der ersten Patienten des neuen ESMS-Scanners ein berühmter Jägerspringer. Der Scan des Patienten wurde in nur 10 Minuten von der Sedierung bis zum fertigen Scan abgeschlossen.

CEO von ESMS, Kirk Eddleman, kommentiert: „Dieser neue CT-Scanner gibt unserem eigenen erfahrenen Team ein weiteres leistungsstarkes Werkzeug an die Hand, das es direkt hier vor Ort einsetzen kann, um den Kunden Sicherheit zu bieten und dazu beizutragen, die Lebensqualität unserer Pferdepatienten zu verbessern. Wir sind stolz darauf, die erste und einzige Klinik im Bundesstaat Texas zu sein, die über einen stehenden CT-Scanner verfügt, und wir ermutigen unsere Kollegen in anderen Praxen, ihre Fälle einzusenden und diese Technologie zu nutzen.“

David Ergun, CEO von Asto CT, bringt seine Freude darüber zum Ausdruck, dass ESMS den Equina-Scanner zu seinen Diensten hinzufügt: „Wir freuen uns, dass diese bahnbrechende Bildgebungstechnologie in eine so hochvolumige Tierarztpraxis Einzug hält. Mehrere akademische Zentren verwenden Equina bereits, und es ist großartig, es auch in der privaten Praxis zu sehen. Wir wissen, dass unser Scanner ein wertvolles Werkzeug für die Tierärzte in der Klinik sein wird, und es wird ihren vielen zahlreichen Patienten zugute kommen. Wir freuen uns auf die Zukunft, während wir die Equina in Kliniken auf der ganzen Welt installieren.“

ESMS heißt Patienten willkommen, die ab November in ihrer Klinik in Weatherford gescannt werden. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.equinesportsmedicine.com/. Weitere Informationen zum Asto CT Equina finden Sie unter https://www.astoct.com/equina.

###

Über Asto CT

Asto CT® wurde 2015 als Ergebnis einer Forschungszusammenarbeit zwischen der Fakultät für Veterinärmedizin der University of Wisconsin-Madison (UW) und dem Morgridge Institute for Research gegründet.

Unser Team verfügt über mehr als 100 Jahre Erfahrung mit fundiertem Fachwissen in der Entwicklung medizinischer Produkte und praktischer tierärztlicher Versorgung. Unser patentierter Ansatz ermöglicht die Bildgebung der unteren Gliedmaßen sowie des Kopfes und Halses eines sedierten Pferdes im Stehen.

Asto CT wurde nach dem Prinzip gegründet, sichere, qualitativ hochwertige CT-Bildgebung anzubieten, um die Lebensqualität von Pferden zu verbessern und den Besitzern ein beruhigendes Gefühl zu geben. Unser hochmoderner Pferde-CT-Scanner ist auf die Bedürfnisse von Pferden zugeschnitten und bietet eine sichere und komfortable Umgebung für das Tier. Weitere Informationen finden Sie unter www.astoct.com

Leave a Comment

Your email address will not be published.