Dr. Maria Elena Bottazzi und Dr. Flor Muñoz erhalten den Hispanic Heritage Award 2022 des Bürgermeisters von Houston im Gesundheitswesen

Dr. Maria Elena Bottazzi und Dr. Flor Muñoz erhalten den Hispanic Heritage Award 2022 des Bürgermeisters von Houston im Gesundheitswesen

Spread the love

Wissenschaftliche Führungspersönlichkeiten für ihren gemeinschaftlichen und globalen Einfluss während der COVID-19-Pandemie anerkannt

HOUSTON, 11. Oktober 2022 /PRNewswire/ — Zwei innovative Houstoner mit Texas Children’s Hospital und Baylor College für Medizin erhielt heute den Hispanic Heritage Award 2022 des Bürgermeisters im Gesundheitswesen. DR. Maria Elena BottazziCo-Direktor des Texas Children’s Hospital Center for Vaccine Development und Professor und stellvertretender Dekan der National School of Tropical Medicine an Baylor College für Medizinund Dr. Flor Muñoz, Direktor für Transplantationsinfektionskrankheiten am Texas Children’s Hospital und außerordentlicher Professor für Pädiatrie – Infektionskrankheiten an Baylor College für Medizinnahm die Auszeichnung heute im Rahmen einer feierlichen Verkündigung im Rathaus gemeinsam offiziell entgegen.

Dr. Flor Muñoz und Maria Elena Bottazzi. Bild mit freundlicher Genehmigung des Texas Children’s Hospital

Bürgermeister Silvester Turner und das Hispanic Advisory Board des Bürgermeisters vergibt diese und andere Auszeichnungen, um außergewöhnliche Houstoner während des Hispanic Heritage Month zu ehren, um vorbildliche Hispanics zu würdigen, die herausragende Beiträge zur Verbesserung der Lebensqualität innerhalb der Hispanic Community von Houston geleistet haben.

Dr. Bottazzi wurde dieses Jahr zusammen mit ihrer über 20-jährigen Kollegin Dr. Peter Hotz, für bedeutende Beiträge zur weltweiten Impfstoffgleichheit. Sie wurden auch zwei genannt Fast Company 2022 Die kreativsten Menschen in der Wirtschaft. Mit ihrem Team erforschten und entwickelten sie einen patentfreien, kostengünstigen rekombinanten Protein-COVID-19-Impfstoff, der in mehreren Teilen der Welt eine Notfallgenehmigung erhalten hat. Dr. Bottazzi hat zahlreiche Gemeindeveranstaltungen geleitet, um Latinos über die Entwicklung von COVID-19-Impfstoffen aufzuklären, und in lokalen und nationalen Task Forces gedient. Dr. Bottazzi wurde kürzlich zu einem von ihnen ernannt Forbes und Bloombergs die einflussreichsten Personen in Zentral und Lateinamerikaund war Diskussionsteilnehmerin beim Jahrestreffen der Clinton Global Initiative, wo sie über die globale Gleichstellung von Impfstoffen diskutierte.

„Ich fühle mich geehrt und demütig, gemeinsam mit Dr. Muñoz diese Auszeichnung zu erhalten und unser zentralamerikanisches Erbe zu feiern. Gemeinsam wenden wir innovative Strategien in den Impfstoffwissenschaften an, um Millionen von Kindern weltweit zu erreichen und die Lücken zu schließen, die durch gesundheitliche Ungleichheit entstehen dieser Welt wohlhabender”, sagte Dr. Bottazzi.

Dr. Muñoz und ihr Team leiteten Behandlungs- und COVID-19-Impfstoffversuche in Houston am Texas Children’s Hospital für gesunde Kinder unter 12 Jahren und immungeschwächte Kinder. Sie führte eine vom NIH gesponserte Studie zu COVID-19-Impfstoffen in der Schwangerschaft durch, um deren Schutz bei Müttern und Säuglingen zu bewerten. Dr. Muñoz ist ein unerschütterlicher Fürsprecher für pädiatrische Patienten und schwangere Frauen im Texas Children’s Hospital, um den gleichberechtigten Zugang zu lebensrettenden therapeutischen Behandlungen zu gewährleisten. Während der Pandemie nahm Dr. Muñoz kontinuierlich an verschiedenen nationalen und lokalen Veranstaltungen und Aktivitäten zur Aufklärung teil Houston Community über die Bedeutung von Impfungen, Methoden zur Sicherheit und Rekrutierung für kritische Impfstoffversuche. Darüber hinaus war Dr. Muñoz in verschiedenen nationalen und internationalen Komitees und lokalen Task Forces als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie tätig. Sie ist Co-Vorsitzende der COVAX-CEPI Maternal Immunization Group und der Arbeitsgruppe zur Sicherheit von Mütterimpfstoffen des Global Vaccine Development Network sowie Vorsitzende des Institutional Review Board bei Baylor College für Medizin.

„Es ist eine wahre Ehre, zusammen mit Dr. Bottazzi den Hispanic Heritage Award des Bürgermeisters für das Gesundheitswesen zu erhalten. Ich fühle mich geehrt, diese Anerkennung mit allen zu teilen, die während der COVID-19-Pandemie im Gesundheitswesen arbeiten, und bin stolz auf unsere hispanische Gemeinschaft in Houston. Ich bin dankbar für das Texas Children’s Hospital und Baylor College of Medicine Unterstützung für unsere Bemühungen, die Gesundheit von Kindern, ihren Müttern und ihren Familien hier zu Hause und weltweit sicherzustellen und zu verbessern”, sagte Dr. Muñoz.

Medienkontakte

Dancie Perugini Ware Öffentlichkeitsarbeit / Marta Friedrichsmarta@dpwpr.com / Ashley Pearceashley@dpwpr.com / Ginny Montalbano ginny@dpwpr.com / Hannah Curtishannah@dpwpr.com

UM TEXAS KINDERKRANKENHAUS

Das Texas Children’s Hospital, eine gemeinnützige Gesundheitsorganisation, setzt sich dafür ein, eine gesündere Zukunft für Kinder und Frauen auf der ganzen Welt zu schaffen, indem es in den Bereichen Patientenversorgung, Bildung und Forschung führend ist. Regelmäßig als bestes Kinderkrankenhaus in Deutschland ausgezeichnet Texas, und zu den führenden in der Nation, hat Texas Children’s breite Anerkennung für seine Fachkenntnisse und Durchbrüche in der Kinder- und Frauengesundheit gesammelt. Das Krankenhaus umfasst das Jan and Dan Duncan Neurological Research Institute; der Feigin-Turm für die pädiatrische Forschung; Texas Children’s Pavilion for Women, eine umfassende Einrichtung für Geburtshilfe/Gynäkologie, die sich auf Risikogeburten konzentriert; Texas Children’s Hospital West Campus, ein Gemeinschaftskrankenhaus in einem Vorort West-Houston; und das Texas Children’s Hospital The Woodlands, das erste Krankenhaus, das sich der Kinderbetreuung für Gemeinden nördlich von Texas widmet Houston. Die Organisation erstellte auch den Texas Children’s HealthPlan, den landesweit ersten HMO für Kinder; hat das größte pädiatrische Grundversorgungsnetz des Landes, Texas Children’s Pediatrics; Texas Children’s Urgent Care-Kliniken, die sich auf speziell auf Kinder zugeschnittene Betreuung außerhalb der Geschäftszeiten spezialisiert haben; und ein globales Gesundheitsprogramm, das Kinder und Frauen auf der ganzen Welt versorgt. Das Global Health-Programm von Texas Children’s führt Bemühungen an, die Gesundheitsversorgung durch innovative Zusammenarbeit in den Bereichen Pflege, Bildung und Forschung für unterversorgte Bevölkerungsgruppen weltweit voranzutreiben. Das Texas Children’s Hospital ist angeschlossen Baylor College für Medizin. Weitere Informationen finden Sie unter www.texaschildrens.org. Erhalten Sie die neuesten Nachrichten, indem Sie den Online-Newsroom und Twitter unter twitter.com/texaschildrens besuchen.

UM TEXAS KINDERKRANKENHAUS ZENTRUM FÜR IMPFSTOFFENTWICKLUNG

Das Texas Children’s Hospital Center for Vaccine Development ist eines der weltweit führenden Zentren für die Entwicklung von Impfstoffen. Etabliert in Washington, D.C. als Sabin Vaccine Institute Product Development Partnership (PDP) im Jahr 2000 und nach dem Umzug in das Texas Medical Center im Jahr 2011 in Texas Children’s Center for Vaccine Development umbenannt. In den letzten zwei Jahrzehnten hat es sich einen internationalen Ruf als gemeinnütziges PDP erworben, das Impfstoffe gegen armutsbedingte vernachlässigte Tropenkrankheiten (NTDs) und neu auftretende Infektionskrankheiten von pandemischer Bedeutung vorantreibt. Darüber hinaus baut und stärkt es Kapazitäten für die Impfstoffentwicklung vor Ort und mit anderen Nationen und führt globale Bemühungen an, um die Impfstoffpolitik und -vertretung durch “Impfstoffdiplomatie” als internationale Brücke für Frieden und Impfstoffentwicklungskapazitäten zu lenken und zu beeinflussen.

(PRNewsfoto/Texas Children's Hospital)

(PRNewsfoto/Texas Children’s Hospital)

Zitieren

Zitieren

Sehen Sie sich den Originalinhalt an, um Multimedia herunterzuladen: https://www.prnewswire.com/news-releases/dr-maria-elena-bottazzi-and-dr-flor-munoz-receive-the-houston-mayors-2022-hispanic-heritage -auszeichnung-im-gesundheitswesen-301645675.html

QUELLE Kinderkrankenhaus von Texas

Leave a Comment

Your email address will not be published.