Der Markt für Dentalverbrauchsmaterialien wird voraussichtlich US$ erreichen

Der Markt für Dentalverbrauchsmaterialien wird voraussichtlich US$ erreichen

Spread the love

Rockville, Nov. 04, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Laut Fact.MR, einem Anbieter von Marktforschungs- und Wettbewerbsinformationen, wird der weltweite Markt für Dentalverbrauchsmaterialien im Jahr 2022 auf 34,3 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird voraussichtlich mit einer beeindruckenden CAGR wachsen von 5,9 % in den Prognosejahren 2022-2032. Der Markt ist aufgrund des bemerkenswerten Angebots an Vertriebskanälen und Arzneimittelklassen bereit, zu wachsen.

Verbrauchsmaterialien für die Zahnheilkunde werden verwendet, um Beschwerden wie Zahnwiederherstellung, Herausforderungen mit Zahnfleischgewebe, Zahnbeeinträchtigungen, Zahnkaries und Munderkrankungen zu behandeln. Die Größe des globalen Marktes für zahnärztliche Verbrauchsmaterialien nimmt infolge einer Zunahme von Zahnproblemen zu. Strenge Entwicklungen auf dem Gebiet der angewandten Wissenschaften haben zu fortschrittlichen Lösungen geführt, um mit diesen oralen Erkrankungen fertig zu werden.

Beispielexemplar dieses Berichts herunterladen:

https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=S&rep_id=4420

Ein wichtiges Hauptelement, das den globalen Markt für orthopädische Verbrauchsmaterialien vorantreibt, ist die wachsende Betonung des physischen Erscheinungsbilds. Die ästhetische und kosmetische Zahnheilkunde profitiert von der wachsenden Popularität von Zahnumarbeitungen. Aufgrund der extrem hohen Kosten für Eingriffe und Hilfsmittel werden die Einrichtungen jedoch nicht häufig von Personen mit bürgerlichem Einkommen genutzt. Das Fehlen ausreichender Erstattungsrichtlinien seitens der Regierung oder der Krankenkassen wird voraussichtlich auch den Markt für Dentalverbrauchsmaterialien einschränken.

Laut Fact.MR wird im Segment Produkttyp erwartet, dass das Untersegment Zahnimplantate enorm wachsen wird, was zu Chancen für aufstrebende und etablierte Hersteller führen wird. Produkteinführungen in unterentwickelten Regionen können auch eine Fülle von Chancen für die Marktexpansion schaffen.

Wichtige Erkenntnisse aus der Marktstudie

  • Der globale Markt für Dentalverbrauchsmaterialien wird bis 2032 voraussichtlich um einen beeindruckenden Wert von 60,8 Milliarden US-Dollar wachsen.
  • Der Markt verzeichnete für den Zeitraum 2017-2021 eine CAGR von 5,5 %.
  • Unter Endverbrauchern wird erwartet, dass Zahnkliniken den Markt dominieren und im Jahr 2022 mit 16,7 Milliarden US-Dollar bewertet werden.
  • Europa dominierte den Markt mit einem Marktanteil von 31,3 % im Jahr 2021.

Sprechen Sie mit dem Research-Analysten:

https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=AE&rep_id=4420

Wettbewerbslandschaft

Der Markt für dentale Verbrauchsmaterialien ist teilweise fragmentiert, da der Markt sowohl regional als auch weltweit gestreckt ist. Um sich in der Branche einen Vorteil zu verschaffen, konzentrieren sich marktbeherrschende Akteure auf Innovationen und neue Produktveröffentlichungen. Eine weitere Taktik, die von führenden Unternehmen angewendet wird, um Arzneimitteln mehr Präzision und Genauigkeit zu verleihen, ist die Einbeziehung von Technologien wie Computer Aided Design (CAD) und Computer Aided Manufacturing (CAM) in die Bereiche Kieferorthopädie, Parodontologie und Endodontie.

Eine weitere wichtige Taktik, die von Unternehmen angewendet wird, um sich einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt für Dentalverbrauchsmaterialien zu verschaffen, sind Akquisitionen und Partnerschaften mit anderen Unternehmen.

  • Zum Beispiel die Einführung des digitalen Endodontie-Ökosystems und der App X-Smart IQ von Dentsply Sirona Endodontics, die Zahnärzte durch jede Phase des endodontischen Verfahrens unterstützt und leitet.
  • Darüber hinaus gab Dentsply Sirona den Kauf von RTD bekannt, einem weltweit führenden Unternehmen für endodontische Wurzelstifte aus Fasern.
  • Der in Kanada ansässige Distributor von Medizin- und Dentalprodukten Medi-Select wurde im Januar 2020 von Medline Industries, Inc. gekauft.

Marktentwicklung

Der Markt für Dentalverbrauchsmaterialien ist stark fragmentiert, der Markt wird von regionalen wie auch globalen Herstellern dominiert, darunter 3M Unternehmen ,Colgate-Palmolive Company, Dentsply Sirona, Inc., Institut Straumann AG, Ivoclar Vivadent AG, Koninklijke Philips NV, Stiel Implant Co. Ltd., Procter & Gamble Company, The Zimmer Biomet Dental konkurrieren um die Marktbeherrschung.

Branchenriesen versuchen, mit frischen, kreativen Ideen in den Markt für Dentalverbrauchsmaterialien einzudringen. Große Unternehmen nutzen auch anorganische Expansionstechniken wie Fusionen und Übernahmen, um ihre Vertriebsnetze in unterversorgten Gebieten zu erweitern und ihre globale Reichweite zu erhöhen.

Segmentierung der Branchenforschung für Dentalverbrauchsmaterialien

  • Nach Produkttyp:
    • Zahnimplantate
    • Zahnprothetik
    • Kieferorthopädie
    • Endodontie
    • Parodontologie
    • Zahnpflege-Essentials für den Einzelhandel
    • Andere zahnärztliche Verbrauchsmaterialien
  • Nach Endbenutzer:
    • Krankenhäuser
    • Zahnkliniken
    • Dentallabore
  • Nach Region:
    • Nordamerika
    • Lateinamerika
    • Europa
    • Ostasien
    • Südasien & ASEAN
    • Ozeanien
    • MEA

Erhalten Sie kostenlosen Zugang zu diesem Bericht mit detaillierten Statistiken:

https://www.factmr.com/checkout/4420

Weitere wertvolle Einblicke im Angebot

Fact.MR präsentiert in seinem neuen Angebot eine unvoreingenommene Analyse des globalen Marktes für Dentalverbrauchsmaterialien mit historischen Marktdaten (2017-2021) und prognostizierten Statistiken für den Zeitraum 2022-2032.

Die Studie enthüllt wesentliche Erkenntnisse auf der Grundlage von Produkt (Zahnimplantate, Zahnprothetik, Kieferorthopädie, Endodontie, Parodontologie, Einzelhandels-Zahnpflegeprodukte, andere zahnärztliche Verbrauchsmaterialien) und Endverbraucher (Krankenhäuser, Zahnkliniken, Zahnlabore) in wichtigen Regionen der Welt (Nordamerika, Lateinamerika, Europa, Ostasien, Südasien und ASEAN, Ozeanien, Naher Osten und Afrika).

Probier das aus Neuestes Gesundheitsautoe Industrie Von Fact.MR Research veröffentlichte Berichte:

Markt für zahnärztliche Endodontie: Den Weltmarkt für dentale Endodontie erreichen 3 US-Dollar Mrd bis zum Ende des Bewertungszeitraums 2021-2031. Der Markt soll expandieren 2,3xab 1,3 US-Dollar Mrd im Jahr 2021. Der Bericht prognostiziert, dass der Verkauf von Dentalverbrauchsmaterialien, insbesondere Produkten zur Wurzelkanalvorbereitung, um fast steigen wird 7% CAGR bis 2031.

Markt für Zahnrestaurationsmaterialien: Der globale Markt für dentale Restaurationsmaterialien wird auf geschätzt 5,1 Billionen US-Dollar im Jahr 2022 und wird voraussichtlich übertroffen 8,8 Billionen US-Dollar bis 2032 mit einer CAGR von wachsen 5,6 % von 2022 bis 2032.

Markt für Zahnamalgamatoren: Es wird erwartet, dass die wachsende Nachfrage nach Dental Amalgamatoren, die für die Erleichterung des Hohlraumfüllungsverfahrens angezeigt sind, indem sie den Zahnärzten einen einfachen Zugang zu Werkzeugen bieten, der Hauptfaktor für das Wachstum des Marktes für Dental Amalgamatoren im Prognosezeitraum sein wird.

Über Fact.MR

Fact.MR ist eine Marktforschungs- und Beratungsagentur mit umfassender Expertise im Bereich Emerging Market Intelligence. Ein breites Spektrum – von Automobil & Industrie 4.0 über Gesundheitswesen, Technologie, Chemie und Materialien bis hin zu den meisten Nischenkategorien. Wir sind bestrebt, Erkenntnisse zu liefern, die Unternehmen dabei helfen, ihre Zielmärkte besser zu verstehen. Wir verstehen, dass es für Unternehmen überwältigend sein kann, das riesige Datenlabyrinth zu verstehen. Konzentrieren Sie sich daher darauf, Einblicke zu bieten, die sich tatsächlich auf das Endergebnis auswirken können.

Spezialitäten: Wettbewerbsverfolgung, kundenspezifische Forschung, syndizierte Forschung, Investitionsforschung, Social Media-Forschung, Business Intelligence, Branchenanalyse, Vordenkerrolle.

Kontakt:

Mahendra Singh

US-Vertriebsbüro
11140 Rockville Hecht
Suite 400
Rockville, MD 20852
Vereinigte Staaten
Telefon: +1 (628) 251-1583, +353-1-4434-232
E: sales@factmr.com
Folge uns: LinkedIn | Zwitschern | Bloggen

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.