Globaler Markt für kosmetische Zahnmedizin nach Produkt, nach Dental

Der globale Dental Disposables-Markt wird voraussichtlich um a wachsen

Spread the love

New York, Sept. 27, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) – Reportlinker.com gibt die Veröffentlichung des Berichts „Global Dental Disposables Market – Competition Forecast and Opportunities, 2027“ bekannt – https://www.reportlinker.com/p06320960/? utm_source=GNW
Darüber hinaus hat die wachsende Zahl kosmetischer und restaurativer Zahnheilkundeverfahren weltweit die Nachfrage nach verschiedenen zahnärztlichen Einwegprodukten erheblich erhöht.
Vorteile der Verwendung von Einweg-Dentalprodukten
Mit der Verwendung von Einwegprodukten in der Zahnheilkunde sind zahlreiche Vorteile verbunden.

Die Verwendung von Einweg-Dentalprodukten verringert das Infektionsrisiko (sowohl Infektionen als auch Kreuzinfektionen) aufgrund der Sterilisation zum Zeitpunkt der Herstellung und Aufrechterhaltung dieser Sterilität durch geeignete Verpackung. Es gibt mehrere andere Vorteile, die mit der Verwendung von Einweg-Dentalprodukten verbunden sind, wie z. B. eine Reduzierung der Kosten und Zeit, die dem zahnärztlichen Personal durch häufiges Reinigen und Sterilisieren von Mehrwegartikeln entsteht.

Daher kann das Personal Zeit sparen, die für Reinigung und Sterilisation aufgewendet wird, und sich mehr auf die improvisierte Patientenversorgung konzentrieren.
Wachsende Zahl zahnästhetischer Eingriffe
Die zunehmende Zahl von Zahnproblemen hat den Bedarf an Zahnästhetik bei Einzelpersonen erhöht.Patienten wünschen sich heutzutage Verfahren, die sofortige Ergebnisse zu vernünftigen Kosten liefern.

Sie bevorzugen einfache, nicht-invasive ästhetische Gesichtsveränderungen.Der zahnästhetische Fortschritt hat den Weg für größere und dauerhaftere Gesichtsveränderungen geebnet, die weit über die einfache Korrektur schiefer Zähne hinausgehen.

Infolgedessen interessieren sich die Verbraucher zunehmend für ästhetische Verfahren wie Porzellanverblendungen, Zahnverklebungen, Begradigungen, Umformungen, vollständige Mundrekonstruktionen, Zahnfleischstraffungen und Konturierungen. Weit verbreitet sind auch die professionelle Zahnaufhellung, das Umformen von Zähnen, das Schließen von Lücken und Fissuren, das Aufsetzen von Kronen und andere ästhetische Zahnbehandlungen.
Plötzlicher Ausbruch und Ausbreitung der Pandemie COVID-19
Der plötzliche Ausbruch und die Ausbreitung der Pandemie COVID-19 haben die Nachfrage nach Einwegprodukten in der gesamten Dentalbranche erheblich erhöht. Sowohl die Bevölkerung als auch Zahnärzte und Hygieniker sind sich der Risiken im Zusammenhang mit COVID-19 bewusst und bevorzugen daher zur Vorbeugung die Verwendung von Einwegprodukten das Infektionsrisiko.

Der Einsatz von Mehrwegprodukten ist nach der Pandemiekrise weltweit deutlich zurückgegangen und hat damit das Marktwachstum positiv beeinflusst.
Marktsegmentierung
Der globale Markt für zahnärztliche Einwegartikel ist nach Typ, Anwendung, Endverbraucher, Region und Unternehmen unterteilt. Basierend auf dem Typ kann der Markt in zahnärztliche Einweg-Untersuchungssets, Einweg-Produkte zur Speichelabsaugung, Schwamm- und Mullprodukte, Einweg-Luft/Wasser unterteilt werden Spritzenspitzen, Einweg-Abdrucklöffel, Einweg-Mikroapplikatoren, zahnärztliche Mundöffner und andere.

Je nach Anwendung kann der Markt in kosmetische Zahnheilkunde, Zahnkorrektur, Zahnimplantate und andere unterteilt werden.

Regional dominierte Europa im Jahr 2021 den Markt in den Regionen Nordamerika, Asien-Pazifik, Südamerika sowie Naher Osten und Afrika. In Nordamerika dominierten die Vereinigten Staaten den gesamten regionalen Markt und beliefen sich auf 728,85 Millionen US-Dollar aufgrund der zunehmenden Zahl von Dentallabors und Zahnkliniken, die im Land gegründet wurden.
Unternehmensprofile
Envista Holdings Corporation, Dispotech Srl, 3M Company, AkzentaI International SA, Dentsply Sirona, Inc., Keystone Industries GmbH, Detax GmbH & Co.KG, Hager & Werken GmbH & Co. KG, VOCO GmbH, tgDent (Technical & General Limited) gehören zu den wichtigsten Marktteilnehmern auf dem globalen Dental Disposables-Markt.

Berichtsumfang:

In diesem Bericht wurde der globale Markt für dentale Einwegartikel zusätzlich zu den Branchentrends, die ebenfalls unten aufgeführt sind, in die folgenden Kategorien unterteilt:
• Markt für zahnärztliche Einwegartikel nach Typ:
o Einweg-Kit für zahnärztliche Untersuchungen
o Einwegprodukte zur Speichelabsaugung
o Schwamm- und Mullprodukte
o Einweg-Spritzenspitzen für Luft/Wasser
o Einweg-Abdrucklöffel
o Einweg-Mikroapplikatoren
o Dentaler Mundöffner
o Andere
• Markt für zahnärztliche Einwegartikel nach Anwendung:
o Ästhetische Zahnheilkunde
o Zahnbegradigung
o Zahnimplantate
o Andere
• Markt für zahnärztliche Einwegartikel, nach Endverbraucher:
o Krankenhäuser & Kliniken
o Dentallabore
o Andere
• Markt für zahnärztliche Einwegartikel nach Regionen:
o Europa
Deutschland
Italien
Frankreich
Vereinigtes Königreich
Spanien
o Nordamerika
Vereinigte Staaten
Kanada
Mexiko Stadt
o Asien-Pazifik
China
Australien
Indien
Südkorea
Japan
Indonesien
Vietnam
o Südamerika
Brasilien
Columbia
Argentinien
Chile
o Naher Osten und Afrika
Truthahn
Ägypten
Südafrika
Saudi-Arabien
VAE

Wettbewerbslandschaft

Unternehmensprofile: Detaillierte Analyse der wichtigsten Unternehmen auf dem globalen Markt für zahnärztliche Einwegartikel.

Verfügbare Anpassungen:

Mit den gegebenen Marktdaten bieten wir Anpassungen an die spezifischen Bedürfnisse eines Unternehmens an. Für den Bericht stehen folgende Anpassungsoptionen zur Verfügung:

Firmeninformation

• Detaillierte Analyse und Profilerstellung weiterer Marktteilnehmer (bis zu fünf).
Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06320960/?utm_source=GNW

Über Reportlinker
ReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungsdaten erhalten, die Sie benötigen – sofort und an einem Ort.

____________

        

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.