CUI™-Update – 2. November 2022

CUI™-Update – 16. November 2022

Spread the love

CUIMC Update ist ein wöchentlicher E-Newsletter mit Neuigkeiten aus dem medizinischen Zentrum und den Leistungen unserer Fakultät, Mitarbeiter und Auszubildenden. Bitte senden Sie Ihre Neuigkeiten, Ehrungen und Auszeichnungen an cuimc_update@cumc.columbia.edu. Zuschüsse werden von der Verwaltung der geförderten Projekte bereitgestellt.

NACHRICHTEN

VP&S-Kinderärztin Rachel Lewis über das, was Eltern über die Tripledemie wissen müssen
Kinderärzte sehen in diesem Herbst einen überdurchschnittlichen Anstieg bei Fällen von COVID, Influenza und RSV (Respiratory Syncytial Virus) sowie bei schwereren Fällen dieser und anderer Krankheiten, die im Herbst häufig auftreten, sagt Rachel Lewis, MD, Assistenzprofessor für Pädiatrie am Vagelos College of Physicians and Surgeons der Columbia University. Folgendes sollten Eltern wissen.

Columbia Center bietet Lösungen für behandlungsresistente Depressionen
Bei Personen mit behandlungsresistenter Depression bieten Standardbehandlungen wenig oder keine Linderung. Das behandlungsresistente Depressionsprogramm der Columbia Psychiatry unter der Leitung von Adrian Jacques H. Ambrose, MD, MPH, und Joshua Berman, MD, PhD, bietet eine Reihe evidenzbasierter Dienstleistungen zur Behandlung von therapieresistenter Depression, einschließlich der Entwicklung einer individualisierten Behandlung Plan für jeden Patienten. Lesen Sie mehr und sehen Sie sich das Video an.

Bewerben Sie sich bis zum 21. November: VP&S Anti-Rassismus-Koalition
Dozenten und Mitarbeiter des CUIMC sind eingeladen, sich für die Mitgliedschaft in der Vagelos College of Physicians and Surgeons Anti-Rassism Coalition zu bewerben, die vom VP&S Office of Education gegründet wurde. Die Mitglieder der Koalition widmen sich dem Abbau von systemischem Rassismus und Vorurteilen in Arbeits- und Lernumgebungen und setzen sich für die Ziele des VP&S Anti-Racism Task Force Report ein. Bewerben Sie sich bis zum 21. November.

Columbia Asian Liver Outreach Office schärft das Bewusstsein in der Gemeinde
Chronische Lebererkrankungen und Leberkrebs nehmen in den Vereinigten Staaten zu, aber keine Gruppe ist stärker betroffen als asiatische Amerikaner und Inselbewohner des Pazifiks. Tomoaki Kato, MD, Professor für Chirurgie am Vagelos College of Physicians and Surgeons der Columbia University, gründete das Columbia Liver Asian Outreach Office, das eine vielfältige Bevölkerung asiatischer Patienten versorgt und einen Standard für eine kulturell ansprechende Versorgung setzt. Weiterlesen.

Implantierte Pumpe brachte Chemo bei Patienten mit Hirntumoren sicher direkt ins Gehirn
Neurochirurgen an der Columbia University und New York-Presbyterian verfolgen einen direkteren Ansatz zur Behandlung von Hirntumoren: eine vollständig implantierbare Pumpe, die kontinuierlich Chemo durch einen direkt in das Gehirn eingeführten Schlauch abgibt. „Dieser neue Ansatz hat das Potenzial, die Behandlung von Patienten zu verändern”, sagt Dr. Jeffrey Bruce, Edgar M. Housepian Professor für neurologische Chirurgieforschung am Vagelos College of Physicians and Surgeons der Columbia University. Lesen Sie mehr und sehen Sie sich ein Video an.

VERANSTALTUNGEN

NYPD baut das Blockmeeting auf
16. November, 18 Uhr, Vagelos Education Center, 104 Haven Avenue, Raum 1302/1303
Mehr erfahren.

Monkeypox und der Schutz von Farbgemeinschaften
22.11., 11:30 Uhr, online
Hier registrieren.

Große Runden: Zum Wohl der Allgemeinheit beitragen – Grundlegende, Kern- und lokale öffentliche Gesundheitsdienste
30. November, 16 Uhr, Allan Rosenfield Building, 722 W. 168th St., 8th Floor Auditorium und online
Hier registrieren.

Winterhafen
1. Dezember, 16:30 Uhr, Haven Plaza, Haven Avenue zwischen Fort Washington Avenue und 169th Street
Hier registrieren.

Wachsende gute Ärzte: Pflege, Aufmerksamkeit und gute Medizin
1. Dezember, 17 Uhr, Vagelos Education Center, 104 Haven Avenue, Raum 405
Hier registrieren.

CU Public Safety / Shotokan Karate Club KOSTENLOSE Selbstverteidigungsklasse
5. Dezember, 18 Uhr, 50 Haven Avenue, Untere Ebene des Hauptballsaals
Hier registrieren.

Vierteljährliches Treffen aller ERG
6. Dez., 11 Uhr, online
Hier registrieren.

GEWEBEGESPRÄCHE: Sheila Chari, Cell Press
7. Dez., 15 Uhr, online
Hier registrieren.

Die Seminarreihe zur Biologie des Alterns präsentiert Dr. Peter D. Adams
14.12., 12 Uhr, online
Hier registrieren.

GEWEBEGESPRÄCHE: Sam Sia, Columbia University
14.12., 15 Uhr, online
Hier registrieren.

Weitere Veranstaltungen finden Sie in der CUIMC-Veranstaltungsliste.

ZUSCHÜSSE

MAILMAN SCHOOL OF ÖFFENTLICHE GESUNDHEIT

Jeffrey SchamanePhD, Environmental Health Sciences: 450.000 $ über zwei Jahre von Pfizer für „COVID-19-Pandemie und invasive Meningokokken-Erkrankung“.

VAGELOS COLLEGE DER ÄRZTE UND CHIRURGEN

Donna FarberPhD, Mikrobiologie und Immunologie: 4.051.459 $ über fünf Jahre vom National Institute of Allergy and Infectious Diseases für „Evolution der T-Zell-Immunität in Blut und Gewebe im Laufe der Kindheit“

Anthony Ferrante jr.MD, PhD, Medizin: 435.980 $ über ein Jahr vom Office of The NIH Director/NIH/DHHS für „Mouse Metabolic Measurement System“.

David D.HoMD, Mikrobiologie und Immunologie: 486.000 $ über ein Jahr von Regeneron Pharmaceuticals für „potente monoklonale Antikörper gegen neue COVID-19-Varianten“.

Lawrence HonigMD, PhD, Taub Institute: 2.350.000 $ über fünf Jahre vom New York City Department of Health and Mental Hygiene für „Exzellenzzentren für Alzheimer und andere Demenzerkrankungen am Columbia University Irving Medical Center“.

Minah KimPhD, Pathologie und Zellbiologie: 328.833 $ über zwei Jahre vom National Institute on Aging für „Entschlüsselung der Angiopoietin-2-Regulation von BBB-Störungen und Neuroinflammation bei der Alzheimer-Krankheit“.

Claudia Lugo CandelasPhD, Psychiatrie: 381.858 $ über zwei Jahre vom National Institute of Mental Health für „Eine Längsschnittstudie über pränatale mütterliche Fettleibigkeit und die fötalen Ursprünge von Impulsivität bei puertoricanischen Kindern“.

Ira TabasMD, PhD, Molecular Pharmacology & Therapeutics: 267.014 $ über ein Jahr von Takeda Pharmaceutical Company Limited für „The Role of Indian Hedgehog as a Biomarker and Therapeutic Target in NASH“.

Elizabeth C. VernaMD, Medizin: 468.266 $ über zwei Jahre vom National Institute of Diabetes and Digestive and Kidney Diseases für einen Subpreis von „Therapies for Outcomes Prevention in Cirrhosis: The STOP-C Liver Cirrhosis Network“

EHREN

MAILMAN SCHOOL OF ÖFFENTLICHE GESUNDHEIT

Nur Makarem, PhD, Epidemiologie, ist der Gewinner des American Heart Association Lifestyle and Cardiometabolic Health Early Career Investigator Award. Sie erhielt die Auszeichnung bei den wissenschaftlichen Sitzungen der American Heart Association, die am 5. November in Chicago stattfanden.

Quarraisha Abdool KarimPhD, Epidemiologie, wurde zum siebten Präsidenten der World Academy of Sciences gewählt.

SOZIALMEDIEN-SNAPSHOT

IN DEN NACHRICHTEN

Die New York Times
Antidepressiva wirken nicht so, wie viele Leute denken
03.11.2022 – 08.11.2022 – Für Psychiater ist diese Debatte nichts Neues. Dr. David HellersteinProfessor für klinische Psychiatrie an Irving Medical Center der Columbia-UniversitätEr sagte, die Frage komme in vielen Iterationen, laufe aber darauf hinaus: Wirken Antidepressiva? „Ich denke schon“, sagte er.

US News & World Report
Tödliche Herzinfektionen im Zusammenhang mit Opioidmissbrauch haben sich bei jungen Amerikanern verdreifacht
9. November 2022 – „Wir haben festgestellt, dass Menschen, die Drogen injizieren, einen größeren Prozentsatz der Todesfälle durch infektiöse Endokarditis ausmachen als vor 20 Jahren“, sagte ein leitender Forscher Dr. Polydoros Kampaktsisein Assistenzprofessor mit Universität von Columbia‘s Division of Cardiology in New York City.

CNN-Online
Die Nutzung staatlicher Lebensmittelleistungen kann das kognitive Altern bei berechtigten Senioren verlangsamen, Studienergebnisse
09.11.2022 – Die Studie erklärt nicht, was diese Unterschiede verursacht hat, aber Co-Autor Adina Zeki Al Hazzouri hat ein paar Ideen. „Die Verbesserung der Nahrungsaufnahme, die allgemeine Ernährungssicherheit, all dies wurde mit einer besseren kognitiven Funktion in Verbindung gebracht“, sagte er Zeki Al HazzouriAssistenzprofessor für Epidemiologie an Mailman School of Public Health der Columbia University.

Leave a Comment

Your email address will not be published.