Carole Carson: Lachen IST die beste Medizin

Carole Carson: Lachen IST die beste Medizin

Spread the love


Erinnern Sie sich an ein Feature im Reader’s Digest Magazin mit dem Titel „Lachen ist die beste Medizin?” Vielleicht war das Konzept seiner Zeit voraus.

Betrachten Sie zunächst die Beobachtung der Königin der Aphorismen, Mary Pettibone Poole der sagte: „Wer lacht, bleibt!“

Ihre Beobachtung, dass Lachen die Lebenserwartung erhöht, ist richtig. Eine Studie von 55.000 norwegischen Männern und Frauen über einen Zeitraum von 15 Jahren bestätigten, dass diejenigen mit Sinn für Humor länger lebten. Dies galt insbesondere für Frauen.



Oder denken Sie über die Weisheit von Max Beerbohn nachein englischer Essayist des 19. Jahrhunderts, der sagte: „Niemand ist jemals vor Lachen gestorben.“

Technisch gesehen nur wenige, seltene Exemplare kann gefunden werden, wo eine Person so sehr lachte, dass sie einen Herzinfarkt erlitt oder erstickte. Sie starben nicht vor Lachen, sondern an dem Zustand, den das Lachen auslöste. Die Prämisse gilt also – Lachen ist eine Lebensversicherung zum Schnäppchenpreis.



Goldener Lord Byron der sagte: „Lache immer, wenn du kannst. Es ist billige Medizin.“ In einer Zeit, in der die medizinischen Kosten in die Höhe schießen, warum nicht einen Grund zum Lachen finden?

Lachen – eine universelle Sprache

Auch wenn wir alle mit der universellen Sprache des Lachens vertraut sind, werden Sie einige Aspekte überraschen.

Wussten Sie, dass Tiere lachen? In Dr. Joe Hansons Be Smart Video zeigt er einen Forscher, der den Bauch einer Ratte kitzelt. Die Ratte lacht so sehr, dass sie nicht aufstehen kann. Ich habe mir das Video mehrmals angesehen und jedes Mal bringt mich das urkomische Lachen der Ratte zum Lachen.

Was das zweite Prinzip des Lachens bestätigt. Dr. Hanson informiert uns, dass wir 30-mal häufiger mit anderen lachen als alleine. Tatsächlich ist Lachen ein soziales Verhalten.

Lachen ist nicht nur gesellig, sondern auch hochgradig ansteckend, besonders für Babys. Vielleicht lächeln und gurgeln sie deshalb als Antwort auf unser Lachen. Und warum ich nicht widerstehen kann zu lachen, wenn die Ratte lacht.

Ihr Lachen ist einzigartig

Außerdem ist das Lachen jedes Menschen einzigartig. Eine Aufzeichnung des authentischen Lachens einer Person könnte als Fingerabdruck fungieren. Es überrascht auch nicht, dass falsches Lachen leicht zu erkennen ist. Es gibt etwas an einem erzwungenen oder vorgetäuschten Lachen, das Unechtheit vermittelt.

Sogar Ärzte sagen uns, dass wir mehr lachen sollen. Dr. Amid Sood von der Mayo Clinic sagt: „Forschungsergebnisse zeigen, dass Lachen ein gutes körperliches Training darstellt, geistige Entspannung erzeugt, Blutdruck und Schmerzen senkt und sogar die Immunität verbessert.

Aber ich vermute, dass diese Vorteile verschwinden, wenn wir „über“ statt „mit“ anderen lachen. Obwohl ich keine Forschung habe, die meine Theorie untermauert, bin ich ziemlich zuversichtlich, dass die Grausamkeit, Feindseligkeit und Unreife von missbräuchlichem Lachen einen negativen Einfluss auf unsere Biomarker haben.

Für diejenigen von uns, die im Laufe der Jahrzehnte mehr als ein paar Kalenderseiten umgeblättert haben, möchten wir vielleicht die Weisheit in einem Zitat von Michael Pritchard nachlesen, ein Stand-up-Comedian. Er sagt: „Man hört nicht auf zu lachen, weil man alt wird. Du wirst alt, weil du aufhörst zu lachen.“

Ich hoffe, Sie werden beim Lesen dieses Artikels (oder beim Anschauen des Videos mit der lachenden Ratte) herzhaft lachen. Und ich hoffe, Sie genießen den ganzen Tag noch viel mehr. Wenn Sie dies tun, werden Sie gesünder sein und länger leben!

Carole Carson, Montpellier, Frankreich, ist Autorin, ehemalige Mitarbeiterin der AARP-Website und Anführerin des Nevada County Meltdown von 1994. Kontaktieren Sie sie unter carolecarson41@gmail.com oder über ihren Blog: gmasblog.com

Leave a Comment

Your email address will not be published.