BIOLASE-DOKUMENTATIONEN „TALK DENTAL TO ME“ WERDEN VON DER PROVIDENCE FILM GROUP PRODUZIERT

BIOLASE-DOKUMENTATIONEN „TALK DENTAL TO ME“ WERDEN VON DER PROVIDENCE FILM GROUP PRODUZIERT

Spread the love

LAKE FOREST, Kalifornien., 22. September 2022 /PRNewswire/ — BIOLASEInc. (NASDAQ: BIOL), der weltweit führende Anbieter von Dentallasern, gab heute bekannt, dass er die Providence Film Group, eine Tochtergesellschaft von Valiant Eagle, Inc. (OTC: PSRU), mit der Produktion einer Dokumentation mit dem Titel „Talk Dental to Me. “

Im Rahmen dieses bahnbrechenden Deals wird die Providence Film Group eine einzigartige Markendokumentation produzieren. Fernsehveteran ohne Drehbuch Debbie Levin auf direkt eingestellt ist, mit Xavier Mitchel zu ausführenden Produkten.

Die Dokumentationen werden die schmerzhafte, wenn auch hysterische Geschichte der Zahnheilkunde sowie die Entwicklung und Revolution moderner Dentaltechnologien, einschließlich Laser, untersuchen.

Von Zahnwürmern und Muschelimplantaten bis hin zu Friseuren, die Zahnextraktionen durchführen, haben wir einen langen Weg von den barbarischen Verfahren und quälenden Schmerzen zurückgelegt, die einst üblicherweise mit Zahnarztbesuchen verbunden waren. Doch selbst nach Jahren des Fortschritts ist das einzige Element, das sich nicht geändert hat, die Angst, die viele von uns immer noch empfinden, wenn wir die Worte „Bitte weiter öffnen!“ hören.

In der Zahnheilkunde finden gerade revolutionäre Veränderungen statt, und BIOLASE hat durch die Entwicklung innovativer Technologien den Weg geebnet, um im Vergleich zu herkömmlichen Instrumenten klinisch überlegene, patientenfreundliche Ergebnisse zu erzielen.

“Ich betrachte BIOLASE als das Tesla der Dentalbranche”, sagte er Xavier Mitchel, Ausführender Produzent. “Seine Technologie ist unübertroffen und wird die Branche revolutionieren.”

Dentallaser von Waterlase sind ein weltweites Phänomen. Zu den Vorteilen von Waterlase-Lasern gehören weniger Schmerzen, weniger Blutungen und Schwellungen sowie eine Verringerung der Angst, kürzere Eingriffe und wenig bis keine Anästhesie erforderlich. Die Dentallaser reduzieren auch den Bedarf an traditionellen Werkzeugen wie Injektionen, Bohrern und Skalpellen.

„Wir freuen uns, mit der Providence Film Group und Valiant Eagle zusammenzuarbeiten, um das Bewusstsein für die Laserzahnheilkunde in der allgemeinen Bevölkerung zu schärfen“, sagte er Johannes Biber, Präsident und CEO von BIOLASE. “Wir glauben, dass unsere Technologie allen aktuellen Methoden in der Branche überlegen ist. Da wir weiterhin schnell Marktanteile gewinnen, freuen wir uns darauf, eine neue Ära zahnmedizinischer Innovationen einzuleiten, in der die Laserzahnheilkunde zum neuen Behandlungsstandard wird.”

Über BIOLASE

BIOLASE ist ein Medizintechnikunternehmen, das Lasersysteme für Zahnmedizin und Medizin entwickelt, herstellt, vermarktet und vertreibt. Die Produkte von BIOLASE bringen die Praxis der Zahnheilkunde und Medizin für Patienten und medizinisches Fachpersonal voran. Die proprietären Laserprodukte von BIOLASE beinhalten ungefähr 302 patentierte und 31 zum Patent angemeldete Technologien, die entwickelt wurden, um eine biologisch und klinisch überlegene Leistung mit weniger Schmerzen und schnelleren Erholungszeiten zu bieten. Die innovativen Produkte von BIOLASE bieten Spitzentechnologie zu wettbewerbsfähigen Preisen, um hervorragende Ergebnisse für Zahnärzte und Patienten zu liefern. Die Hauptprodukte von BIOLASE sind Dentallasersysteme, die ein breites Spektrum an zahnärztlichen Eingriffen durchführen, einschließlich kosmetischer und komplexer chirurgischer Anwendungen. Von 1998 bis 31. Dezember 2021hat BIOLASE über 43.300 Lasersysteme in über 80 Länder weltweit verkauft. Die in der Entwicklung befindlichen Laserprodukte richten sich an den dentalen Kernmarkt von BIOLASE und andere angrenzende medizinische und Verbraucheranwendungen.

Für Updates und Informationen zu Waterlase iPlus®, Waterlase Express™ und Laserzahnheilkunde finden Sie BIOLASE online unter www.biolase.com, Facebook unter www.facebook.com/biolase, Twitter unter www.twitter.com/biolaseincInstagram unter www.instagram.com/waterlase_laserdentistry und LinkedIn unter www.linkedin.com/company/biolase.

BIOLASE®, Waterlase® und Waterlase iPlus® sind eingetragene Warenzeichen von BIOLASE, Inc.

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, wie dieser Begriff im Private Litigation Reform Act von 1995 definiert ist, die erhebliche Risiken und Unwägbarkeiten beinhalten, einschließlich Aussagen in Bezug auf die erwarteten Einnahmen und das Umsatzwachstum von BIOLASE und Ansichten in Bezug auf seine finanziellen Ressourcen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind durch die Verwendung von Wörtern wie „kann“, „könnte“, „wird“, „beabsichtigen“, „sollte“, „könnte“, „kann“, „würde“, „weiterhin“ gekennzeichnet. „erwarten“, „glauben“, „antizipieren“, „schätzen“, „vorhersagen“, „Ausblick“, „Potenzial“, „planen“, „anstreben“ und ähnliche Ausdrücke und Variationen oder die Verneinungen dieser Begriffe oder andere vergleichbare Begriffe Terminologie. Die Leser werden davor gewarnt, sich unangemessen auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die die aktuellen Erwartungen von BIOLASE widerspiegeln und nur zum Datum dieser Pressemitteilung gelten. Die tatsächlichen Ergebnisse können abhängig von einer Reihe von Faktoren wesentlich von den aktuellen Erwartungen von BIOLASE abweichen. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem das Coronavirus (COVID-19) und die Auswirkungen des Ausbruchs und damit verbundene Maßnahmen, nachteilige Veränderungen der allgemeinen Wirtschafts- und Marktbedingungen, Wettbewerbsfaktoren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Preisdruck und neue Produkteinführungen, Ungewissheit der Kundenakzeptanz neuer Produktangebote und Marktveränderungen, Risiken im Zusammenhang mit der Steuerung des Geschäftswachstums und andere Risiken und Ungewissheiten, die im Abschnitt „Risikofaktoren“ des jüngsten Jahresberichts von BIOLASE, eingereicht auf Formular 10-K, beschrieben sind bei der Securities and Exchange Commission eingereicht. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt BIOLASE keine Verantwortung, zukunftsgerichtete Aussagen zu revidieren oder zu aktualisieren.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

EVC Group LLC
Michael Polyviou / Tod Kehrli
(732) 933-2754
[email protected] / [email protected]

QUELLE BIOLASE, Inc.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.